Heavily Peated – Port Charlotte bei Stendels in Dortmund

Heavily Peated – Port Charlotte bei Stendels in Dortmund

Ein Whisky, bei dem es viel zu entdecken gibt. Süß, weich, warm, rauchig am Gaumen.


Beschreibung

Ein Malt mit außergewöhnlich reichhaltiger Textur mit großer Charaktertiefe. Die Glut des Torffeuers entfacht ein Feuerwerk von Islay-Aromen, die aber von  einer solchen Finesse sind, dass man einfach staunend genießt. Goldgelb im Glas mit Aromen von Jod, salzverkrustetem Segeltuch und angebranntem Holz. Schwarzer Pfeffer, Paprika, Leder und Tabak. Darauf folgen Noten von Vanille, Feige und getrockneten Datteln, eingelegter Birne und frischem Malz sowie dunklem Toffee und frischer Walnuss. Ein Whisky, bei dem es viel zu entdecken gibt. Süß, weich, warm, rauchig am Gaumen und komplex verbinden sich die rauchig-süßen Noten der gemälzten Gerste mit Aromen von Toffee, Vanille und mit der Zeit auch von Zitrusfrüchten und Eiche. Ein langer und nachhaltiger Malt.


Destillerie

Bruichladdich (sprich: Brook-laddie) wurde im Jahr 1881 von den drei Harvey-Brüdern auf der berühmten Insel Islay gegründet und zählte seinerzeit zu den modernsten Destillerien Schottlands. Im 20. Jahrhundert wurde die Brennerei  mehrfach stillgelegt, bis sie endlich zur Jahrtausendwende wiedereröffnet wurde. Die viktorianischen Anlagen sind nahezu vollständig erhalten, in ihnen wird noch heute destilliert. Die Neugründer Mark Reynier und Simon Coughlin, zwei Visionäre mit jahrelanger Erfahrung in der Weinbranche, produzieren heute mit ihrem Expertenteam eine Produktpalette von ungetorften (Bruichladdich) bis maximal getorften Single Malts (Port Charlotte & Octomore) von herausragender Qualität.

Eckdaten - Heavily Peated – Port Charlotte bei Stendels in Dortmund

Whisky: Heavily Peated – Port Charlotte
Produzent: Bruichladdich
Altersangabe: Multivintage-Cuvée
Land: Schottland
Region: Islay
Typ: Single Malt
Ausbau: französische und amerikanische Fässer
Sonstiges: 40 ppm (Phenolgehalt)
Vol.: 50 %vol.

Informationen zur Region

ISLAY – die Hebriden-Insel mit riesigen Torfmooren an Schottlands Westküste ist eine eigene Whiskyregion. Eine Handvoll Destillerien produzieren die mit Abstand wuchtigsten und torfigsten Malts der Welt. Alle Destillerien liegen an der Küste und die Nähe zur See kann man förmlich schmecken: Seetang, Torf,  Jod, feuchtes Leder, Phenole und Medizin sind häufige Vokabeln, die bei dem Versuch, die Whiskies zu beschreiben verwendet werden. Diese Malts polarisieren und haben einen sehr hohen Wiedererkennungswert Aber ist die Liebe zu den Islay-Malts erst einmal entfacht, kann man sich ihr nur schwerlich wieder entziehen.


Hier einfach bequem bei Stendels online bestellen und genießen
Hier einfach bequem bei Stendels online bestellen und genießen
TOP

EINFACH.
BEQUEM.
GENIESSEN.

© Copyright 2018 by Stendels.de. Alle Rechte vorbehalten.

Konzept, Design und Programmierung by Agentur Scholz. SCHOLZ.