top of page

Der Whiskey Sour: Ein zeitloser Klassiker mit einer süßen Note

Der Whiskey Sour ist ein zeitloser Klassiker unter den Cocktails, der mit seiner ausgewogenen Mischung aus Bourbon Whiskey, Zuckersirup und Zitronensaft die Geschmacksknospen verwöhnt. Dieser kräftige Drink wird durch eine Garnitur mit einer Kirsche auf dem Glas gekrönt, was ihm eine zusätzliche Note von Süße verleiht.

Zutaten:



  • 4 cl Bourbon Whiskey

  • 1 cl Zuckersirup

  • 3 cl Zitronensaft

  • Eiswürfel

  • Eine Kirsche (zur Garnitur)

Zubereitung:

  1. Geben Sie 4 cl Bourbon Whiskey, 1 cl Zuckersirup und 3 cl Zitronensaft in einen Shaker mit Eiswürfeln.

  2. Schütteln Sie die Zutaten etwa 30 Sekunden lang kräftig, um sie gut zu vermischen und zu kühlen.

  3. Seihen Sie den Cocktail in ein Nosingglas ab.

  4. Garnieren Sie den Drink mit einer Kirsche.

Der Whiskey Sour ist ein zeitloser Klassiker, der sowohl erfahrene Cocktail-Liebhaber als auch Neulinge begeistert. Seine perfekte Balance von süß, sauer und bitter macht ihn zu einem idealen Begleiter für gemütliche Abende oder besondere Anlässe.

Probieren Sie diesen klassischen Cocktail aus und lassen Sie sich von seinem unverwechselbaren Geschmack verführen. Cheers! 🍒🥃


Sie suchen einen besonderen Whiskey? Bei Stendels im Kreuzviertel haben wir mehrere hochwertige Sorten vorrätig. Besuchen Sie auch unseren Online-Shop.


23 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page