Wermut?? Wermut! Der Trend in 2021...

Aber was genau ist eigentlich Wermut?


Genau dieser Frage widmen wir uns hier, denn Wermut ist eines der Trendgetränke in 2021 und wird auch in den kommenden Sommern für viel Erfrischung und vor allem auch Abwechslung sorgen!


Lustau


Aktuell wieder bei Stendels Regal: Der Wermut von Lustau! Diesen gibt es auf Basis von Weißwein, Rotwein oder Rosé aus dem eigenen Hause, für welche Lustau als Geheimtip gilt! Zudem sind sie frei von Zucker und Farbstoffen.


Woraus besteht Wermut?


Wermut ist ein gesüßter Wein (mindestens 75%), dem Kräuter & Alkohol hinzugefügt wurde. Meist wird er auf Basis von Weißwein hergestellt, aber natürlich gibt es ihn auch aus Rotwein oder Rosé.


Dominierend bei den Kräutern ist hier das Artemisia-Kraut (auch Wermut-Kraut genannt). Dieses gibt dem Wermut seine bittere Note und rundet so die durch den Most hinzugefügte Süße gut ab. Darüber hinaus verfügt Artemisia über einige positive Nebenwirkungen: es regt zum Beispiel den Appetit an, weswegen Wermut gerne als Aperitif getrunken wird.


Gibt es unterschiedliche Arten von Wermut?


Wermut unterscheidet sich vor allem in den verschiedenen Süßegraden, die sich von „extra dry“, also sehr trocken, bis „sweet“, also süß, erstrecken. In den meisten fällten trifft man auf süßen Wermut, der 130g/l Süßungsmittel aufweist. Generell dar zwar Karamell oder Zucker zum Süßen benutzt werden, bei qualitativ hochwertigen Produkten wird sie aber durch den Most erreicht.


Und wie schmeckt er?


Die Botanicals bzw. Kräuter, durch die der Wermut eine Verwandtschaft zu Gin aufweist, bestimmen den Geschmack Nachhaltig, die Grundaromatik wird jedoch durch den Ausgangswein bestimmt.


Wie trinkt man Wermut am besten?


Wie eingangs erwähnt, wird Wermut sehr gerne als Aperitif getrunken. Durch seine starke Kräuternote kann er jedoch gut als „leichte“ Alternative zum Gin, also mit Tonicwater getrunken werden. Hierfür sollte man auf jeden Fall einen trockenen Wermut verwenden.

Eine „leichte“ Alternative zu Gin ist er deswegen, weil ein Wermut in der Regel ca. 15% Alkohol enthält (im Gegensatz zu Gin mit ca. 40% Alkohol und mehr). Der süße Wermut macht eine besonders gute Figur als Alternative zum Aperol und eignet sich daher Ideal als After-Work Drink für sonnige Sommertage.


Wer es gerne etwas stärker mag, mixt sich einen Cocktail, z.B. Manhattan, Adonis oder auch Americano.


Stendels


Stendels im Kreuzviertel steht vor allem für höchsten Genuss und und beste Beratung. Klar, dass wir natürlich ein Spitzenprodukt wie Lustau Wermut in unserem Sortiment haben. Außerdem haben wir von Lustau diverse andere Sherry-Sorten auf Lager (diese bilden nämlich auch die Basis für den Wermut). Sollten Sie sich für Wein Interessieren, beachten Sie auch besonders unser 6+1 Angebot.



74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spargel Wein

Stendels 6+1